Projekte

Gerne unterstützen wir Projekte aus der Jungscharwelt. Hier findet ihr einige wichtige zusätzliche Informationen.

Wer kann ein Antrag stellen?
Wir unterstützen die Jungscharen vor Ort, aber auch die regionale und schweizerische Arbeit.

Wie wird ein Antrag gestellt?
Stellt uns folgende Informationen schriftlich (z.B. per Mail) zu: Projektbeschreibung (Was? Wer? Wo? Wann? Ziel?), Budget, Höhe des angefragten Betrages.

Wer entscheidet über euren Antrag?
Bis zu einer Höhe von CHF 10’000 wird der Vorstand des Vereins ProJungschar entscheiden. Dies braucht etwas Zeit, reicht euren Antrag deshalb bitte nicht allzu kurzfristig ein.

Was kommt nach dem Geldfluss?
Falls ihr in irgendeiner Form Werbung macht, sind wir natürlich froh, wenn ihr uns als Sponsoren platzieren könnt. Unser Logo oder eine Werbeblache stellen wir euch gerne zur Verfügung.
Nach Projektabschluss sendet ihr uns wieder schriftlich eine Abrechnung und allenfalls ein kurzer Bericht. Das ist für uns als Vorstand wichtig, gerne informieren wir aber auch unsere Mitglieder welche Projekte wir unterstützt haben.

Was ist, wenn das Projekt am Schluss einen Überschuss erzielt?
Der von ProJungschar ausbezahlte Betrag, muss nicht wieder zurückerstattet werden, wir vertrauen auf eine sinnvolle Verwendung des Geldes.

Was ist, wenn das Projekt nicht durchgeführt werden kann?
Wenn das Projekt nicht durchgeführt wird, behält sich der Vorstand vor, die Zahlung zurückzufordern oder nicht auszuzahlen.

Projektfondsreglement ProJungschar (PDF)

Vielen Dank für eure Kenntnisnahme.